Teneriffa Wanderung

Durch die Schlucht von Masca

Teneriffa - Masca Schlucht

Im Teno Gebirge im Nordwesten von Teneriffa beginnt in 600 Metern Höhe beim gleichnamigem Dorf die Schlucht von Masca. (Barranco de Masca)

Von hier aus kann man eine anspruchsvolle Wandertour durch die faszinierende Landschaft der Schlucht bis zu Teneriffas Küste unternehmen, welche mit Pausen etwa 4 Stunden dauert. Von der Küste gelangt man mit dem Boot zurück nach Los Christianos. Diese Wanderung sollte man geführt unternehmen.

Zu bestaunen gibt es bizarre Felsformationen in denen, teils endemische, Vegetation gedeiht.


Bilder aus der Masca Schlucht


Susanne

Credits

Alle Bilder aus der Masca Schlucht wurden uns von Susanne aus Dresden und Alberto von Teneriffa zur Nutzung zur Verfügung gestellt. Die Verwendung der Fotos durch Dritte ist ausdrücklich nur mit ihrer Genehmigung zulässig.

Wenn sie uns private Urlaubsfotos von Teneriffa zur Nutzung überlassen möchten, so senden sie sie bitte an unsere Kontaktdaten im Impressum.

Teneriffa Highlights
Las teresitas
Der künstlich mit Saharasand aufgeschüttete Strand Las Teresitas in der Nähe der Inselhauptstadt gehört zu den schönsten Stränden auf Teneriffa. Von Palmen gesäumt kommen fast Südseegefühle auf.
Los Roques
Die Felsformation "Los Roques" im Teide Nationalpark zählt zu den Wahrzeichen Teneriffas. Ein Besuch des Teide Nationalparks auf Teneriffa lohnt sich.
Loro Park
Der Loro Park wird zu den schönsten Tiergärten der Welt gezählt. Er bietet mit seinen Tiershows Attraktionen für alt und jung gleichermaßen. Für einen Besuch einen ganzen Tag einplanen, wenn man alles bestaunen will.